Advertising

girls xxx


Ich habe das Marktmädchen
Grüße an alle. Ich möchte teilen
mit dir in dem Moment, als ich mit einem Mädchen, das im Supermarkt arbeitete, durchging, um die für das Haus benötigten Materialien zu kaufen .
Ich wollte wie immer einkaufen gehen.
Ich machte mich auf den Weg zu einem neu eröffneten Einkaufszentrum in unserer Nähe . Dieser
der Ort war viel größer als mein üblicher Einkaufsort.
Während ich unterwegs war, um diesen Ort kennenzulernen, habe ich
fragte die Damen, die dort arbeiteten, nach den Produkten, die ich von Zeit zu Zeit kaufen würde. Während ich so herumlief, eine sehr schöne
mädchen fiel mir auf, Sie reparierte Dinge auf der Theke und tat etwas. Ich sofort
näherte sich ihm und fing an, nach dem Standort einiger Waren zu fragen, das Zimmer sagte, du
bist willkommen, mir zu helfen, und er ging vor mir her und fing an zu laufen.

Ich fing an, hinten zu laufen und er vorne. Meine Augen fielen auf Sie schön
Hüfte. Das Mädchen schwang ihre Hüften so schön und ging,
sie so schön geschwungen. Das Mädchen trug ein weißes Hemd und eine
kurzer Rock darunter. Ich konnte meine Augen nicht von ihren Hüften lassen.
Ich habe von Zeit zu Zeit mit ihr gesprochen, ihre Stimme war so sexy . Dieser
hat mich sehr aufgeregt. Ich habe das Gespräch mit ihm so lange wie möglich verlängert.
Das Zimmer redete mit mir. Wir waren im 3. Stock des Einkaufszentrums. Die Gegend war ruhig
. Dies war die Verkaufsabteilung für Kleidung. I
fragte, ob sie Jeans hätten, die zu mir passen. Er hat mich zu diesem Abschnitt eingeladen.

Er gab mir eine Hose und bat mich, sie anzuprobieren. Ich ging in die Kabine und fing an mich auszuziehen. Der
das Zimmer stand vor der Kabine. Er rief mich an und sagte, wie ist es, die
die Hose war mir zu eng. Ich ging nach draußen und
gefragt wie. Der Raum hielt inne und sagte ja, es scheint eng zu sein. Übrigens, mein Schwanz
war schon aufrecht wegen dieser provokanten Stimme des Mädchens. Ich lege meine Hände
auf der Suche nach Beinen und ich bin sehr . Ich sagte, es sei eng, sagte ich, nachdem ich vor dem Zimmer geschaut und
lächle eine Weile (ich denke, er
verstanden, dass mein Schwanz oben war) er sagte ja, es ist sehr eng. Er gab mir eine Nummer größere Hose
und sagte, probieren Sie es aus. Ich ging in die Kabine und zog mich währenddessen aus,
eine teuflische Idee kam mir in den Sinn, ich schlüpfte ein Bein in meine Hose und rief sofort das Mädchen an.
Ich sagte ihm, dass die Hose defekt sei und die Nähte falsch seien, das Zimmer
rief mich an und sagte, dass so etwas unmöglich sei.

Mit meinen Händen in den Hüften … hieß ich ihn willkommen und lud ihn in die Kabine ein. Als er auf mich zukam
streckte er seine Hände in Richtung Kabine aus, ich nahm seine Hände und
steck ihn in die Kabine und ich fing sofort an, die schönen Lippen des Mädchens zu küssen
. Das Mädchen war plötzlich verblüfft. sie sagte, was machst du und
sie sagte unhöflich zu mir. Ich sagte, ich kann deine Schönheit nicht ausstehen
und ich fing wieder an, deine Lippen zu küssen und der Raum reagierte auf mich
. Ich fuhr mit meinen Händen über Ihre Hüften
und von Zeit zu Zeit knöpfte sie ihr Hemd mit meinen Händen auf und sah aus wie ein sehr verspieltes Mädchen.
Ich zog sofort ihren BH aus und fing an, ihre Brüste zu lutschen und zu streicheln.

Er war sehr erregt von meinen Handlungen. Ich ging sofort auf die Knie und
zog ihren Rock hoch, meine schönen Beine kamen langsam auf mich zu.
Er sagte, bitte sei schnell, wenn jemand kommt, werden wir erwischt. I
zog sofort ihre weiße Unterhose aus und
fing an, ihre haarige Fotze zu küssen und zu lecken. Ihre Fotze war nass, ich zog sofort mein Höschen aus und steckte meinen Schwanz rein
ihre heiße Fotze, und ein tiefer Seufzer kam aus ihr heraus. Und ich
fing an, in dieser heißen Fotze von ihr hin und her zu gehen, nach einer Weile waren wir beide
kurz vor der Bruchstelle. Zuerst er
ejakuliert ruckartig, und dann ejakulierte ich. Sofort zog er sich an und ging hinaus, während ich ihn anzog
auf neue Hose und kam raus. Ich war draußen. wir trafen uns später
Ich erfuhr, dass sie Meltem hieß, wir trafen uns bei jeder Gelegenheit und wir
versucht, einander zu sein.

Thankyou for your vote!
0%
Rates : 0
6 months ago 100  Views
Categories:

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In